Home   Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

 Schulprogramm

 Schulordnung

 neue Unterrichtszeiten ab 01.08.2015

 Anmeldung

 Informationen zum Ganztagsangebot der Gemeinde Faßberg

Liebe Eltern,

die Grundschule am Heidesee in Müden ist eine verlässliche Grundschule.

Das bedeutet, dass ein tägliches Schul- und Betreuungsangebot von fünf Zeitstunden gewährleistet wird.Kinder, die an einem Tag nur vier Unterrichtsstunden haben, können das Betreuungsangebot unserer Schule nutzen.

Seit dem Schuljahres 2012/2013 ist die Lerchenschule in Faßberg eine offene  Ganztagsschule.

Dieses Angebot gilt für alle Schülerinnen und Schüler der Gemeinde Faßberg, steht also auch allen Kindern aus Müden und Poitzen offen.Um das Angebot der Ganztagsschule zu nutzen, ist es notwendig, dass Ihr Kind die Grundschule in Faßberg besucht.

Eine Ausnahmegenehmigung wird selbstverständlich unbürokratisch erteilt.

Ganztagsschule in Faßberg:

ab 7.00 Uhr                Frühbetreuung

bis 12.50 Uhr              Mittagsbetreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule

bis 13.15 Uhr              Mittagsbetreuung inkl. Mittagessen für die Ganztagskinder

13.15 – 14.00 Uhr      Hausaufgabenbetreuung für die Ganztagskinder

14.00 – 15.30 Uhr      AG für die Ganztagskinder

15.30 – 17.00 Uhr      Notbetreuung (nur mit Arbeitsbescheinigung möglich)

Nähere Informationen zur Ganztagsschule und den AGs erhalten Sie im Sekretariat (05055 / 9894-0) der Lerchenschule in Faßberg.


Seit dem Schuljahr 2015/16 haben wir unser Betreuungsangebot in Kooperation mit dem DRK Kindergarten “Kinnerhus” erweitert.

Hort am Heidesee:

Öffnungszeiten:        In der Schulzeit:    Montag bis Freitag von 13.00 – 16.00 Uhr

In der Ferienzeit:   Montag bis Freitag von 08.00 – 16.00 Uhr

Schließungszeiten:  In den Sommerferien bleibt die Einrichtung für drei Wochen geschlossen. Ebenso zwischen Weihnachten und Neujahr und an zwei Fortbildungstagen für die Mitarbeiter/innen.

Räumlichkeiten:       Betreuung in den Räumen des Obergeschosses der Grundschule

Mittagessen:            Mittagessen in den Räumen des Kindergartens

Leitung:                    Cornelia Beyer (DRK–Kindergarten „Kinnerhus“)

Personal:                   2 Fachkräfte (1 Erzieherin, 1 Sozialassistentin), bei bis zu                                          12 Kindern 1 Fachkraft, 1 Betreuungskraft

Gruppengröße:         max. 20 Kinder

Kosten:                      100,-€ monatlich plus Essengeld

Bei Fragen zum Hort wenden Sie sich bitte an Frau Beyer vom “Kinnerhus”. Ihre Telefonnummer ist 05053/94132.

 

 Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsverhältnissen im Landkreis Celle